Performance Bilder Darstellung

  • Hallo,


    angeblich ist die Darstellung von Bildern mit dem OpenPLi Image um einiges schneller als bei anderen Images. Ein VU+ Image hat den OpenPLi Code deshalb nun übernommen (use OpenPLi code for picture decoding/rendering --> THX @OpenPLi) und die Benutzer bestätigen, dass die Darstellung von großen Bildern merklich schneller geworden ist (vorher je nach Bild: 4-5 Sekunden, jetzt 1-2 Sekunden).


    Meine Frage: hat jemand die Performance bei Bildern zwischen dem DMM Image und dem OpenPLi Image direkt testen können und wie groß ist wirklich der Unterschied?

  • Danke fürs Feedback. Da kann ich nicht mitreden, denn der OE2.0 Patch mit der Hardware Beschleunigung hatte damals bei meiner Box nichts gebracht. Vermutlich bezieht sich die Hardwarebeschleunigung (auch) auf den Co-Prozessor, denn ich habe eine dm800 - ohne Co-Prozessor - und die Anzeige der Bilder ist auf der dm800 genau so langsam wie vor dem Patch.

  • Ich habe die Performance nun getestet und die Bildanzeige unter OpenPLi ist tatsächlich schneller - zumindest auf meiner dm800:


    Images:
    dreambox-image-dm800-20131112
    OpenPLi-2.1-beta-dm800-20131115


    1. Bild: jpg 5184x3456 24bit 19763kb
    OE2.0: 25 Sekunden
    OpenPLi: 17 Sekunden


    2. Bild: jpg 5184x3456 24bit 14745kb
    OE2.0: 20 Sekunden
    OpenPLi: 14 Sekunden


    3. Bild: jpg 1920x1080 24bit 770kb
    OE2.0: 6 Sekunden
    OpenPLi: 5 Sekunden


    4. Bild: png 1280x720 8bit 430kb
    OE2.0: 7 Sekunden
    OpenPLi: 2 Sekunden

  • Möglicherweise unterstützt der Chip der DM800HD die Darstellung mittels Hardware nicht? Dazu können wohl nur Ghost und Co. etwas sagen. Auf meiner 7020HD mit OE 2.0 ist es jedenfalls sehr schnell.

  • Hi,


    naja es wird nicht alles in hw gemacht.. das geht nicht. Nur teilweise wird in hw gescaled.. davor passiert einiges in soft. Und die alte dm800 hat a) sehr langsamen Speicher.. b) keine FPU.


    Und durch a bedingt merkt man auf der alten 800 jedes zusätzliche kopieren / anfassen des Speichers extrem.


    Es gäbe da ein zwei kleine Stellen wo man noch etwas optimieren könnte. Aber bei den "moderenen" Boxen.. also alles nach der dm800 würde man diese Änderungen kaum bis nur sehr gering bemerken. Von daher macht das da für uns momentan wenig Sinn etwas zu machen.


    Wir haben da momentan andere Dinge auf dem Schirm... sorry..



    cya