DM7000 USALS Probleme

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir am Wochenende eine Drehanlage mit einem STAB HH100 Motor installiert.
    Alles funktioniert soweit wunderbar.
    Die Anlage lässt sich, mit meiner guten alten DM7000, wunderbar per Hand drehen.
    Leider funktioniert allerdings die USALS-Steuerung nicht vernünftig.
    Ich habe meine geografischen Daten eingegeben, sobald ich aber auf einen Satelliten, z.B. Türksat 42 Grad Ost fahren will, dreht sich der Motor nur um einige Grad hin und her.
    Zuallerst habe ich an einen Fehler des Motors gedacht.
    Nachdem ich aber einen anderen Receiver mit USALS probierte habe und alles sofort einwandfrei funktionierte, kann der Fehler ja nur an der DM7000 liegen.
    Hat jemand eine Idee was ich machen kann?
    Neuste Firmware, Flashreset etc. habe ich bereits probiert.


    Danke schonmal! :)

  • Hallo,
    hier die Lösung für dasselbe Problem mit einer DM7020HD V2: die Einstellung für Tuner B, den zweiten am Rotor angeschlossenen Tuner, auf "Zweites Kabel vom Rotor" setzen. Bei der Einstellung "Gleich wie Tuner A" ist die USALS-Steuerung gestört.

  • Das soll das Problem am DM7000s nicht sein. Hat nur einem Tuner :)
    Position 000 soll zuerst festgelegt werden müssen. Glaube die wird für Astra 1 genützt. Von dem Position aus werden die andere Satelliten berechnet.