[160614] Neues OE2.0 Update

  • Hast du deine Primäre und Sekundäre DNS richtig eingerichtet? Wenn die nicht stimmt, kann er nichts installieren.

    DM 8000 HD PVR mit OoZooN-Experimental 2.0 + 1TB Festplatte von Seagate + Lüfter von SHADOW WINGS SW1 92mm


    Benzin ist zu kostbar, um in popeligen Autos verfeuert zu werden!!!
    Mein Firebird ist ein Hybrid, er verbrennt Benzin und Gummi!

  • Feuervogel


    Ich habe die DM7020HD auf DHCP eingestellt, da sollte man ja eigentlich keine DNS Einstellungen machen müssen. Ich bin dann schon dahinter gekommen woran das liegt, keine DNS Auflösung, hebe die DNS Server Damm manuell in in der Netzwerk Konfiguration eingetragen, auch das hat nichts gebracht. Erst als ich dann in der Datei /etc/resolv.conf die richtigen DNS Server eingetragen habe funktionierte es dann. In der Firmware 3.2.4 funktionierte das noch oder ich habe nichts gemerkt da ich immer denselben DMD Server verwende und ihn vor zwei Monaten auf dem DHCP Server gaendert habe. Irgendwie scheint die Datei /etc/resolv.conf nicht mehr upgedastet zu werden bei DHCP Betrieb.


    Gruss obraendl

    dm7020hdv1
    dm7080hd
    dm820hd

  • Und noch ein Problem, habe zwei DM7020HH, eine läuft mit Release 4.1.0 und die zweite hat einen endlos boot mit greenscreen nach dem Wechsel der Sprache auf Deutsch beim initial Setup, wiederholtes flashen hilft nichts. Mit dem Release 3.2.4 gibts das Problem nicht. Ich vermute dass das Flash defekt ist, da ja das Release doppelt so gross ist und der flash prozes vermutlich nicht merkt ob ein flesh Baustein defekt ist. Gibt es eine Möglichkeit das Flash komplett zu löschen und zu überprüfen.


    Gruss obraendl

  • Wie das bei DHCP funktioniert weiß ich nicht, da ich von Anfang an immer eine feste IP vergeben habe. Am Anfang hatte ich auch keine DNS vergeben und da kam auch diese Meldung "0 Pakete installiert" und ich wurde darauf hin im OoZooN Board aufgeklärt. :)

    DM 8000 HD PVR mit OoZooN-Experimental 2.0 + 1TB Festplatte von Seagate + Lüfter von SHADOW WINGS SW1 92mm


    Benzin ist zu kostbar, um in popeligen Autos verfeuert zu werden!!!
    Mein Firebird ist ein Hybrid, er verbrennt Benzin und Gummi!

  • Wenn ich das Log richtig deute, dann crasht es beim Versuch eine Sicherung einzuspielen.
    Dafür werden alle angeschlossen Geräte durchsucht. Ich glaube früher wurde nur auf der Festplatte gesucht. Versuch mal das Release 4.1.0 zu flashen, aber vorher alle Speichergeräte zu entfernen (Festplatte, USB, etc.).

    so long
    m0rphU

  • Habe ich auch schon versucht, die HDD abzuhangen, das Problem ist ja beim Release 4.1.0 wenn ich die Sprache auswaehle z.B Deutsch dann crasht es. Ich vermute das das Flash hinueber ist.


    Gruss obraendl

    dm7020hdv1
    dm7080hd
    dm820hd

  • enigma2 20140616 -> 20140624
    ----------------------------
    - Use the setting "Automatic wakeup from standby for zap timer" for idle mode, too
    - Hbbtv: fixed playback of zdf video streams
    - Fixed possible crashes on enigma2 start
    - Reworked .cuts file handling to work properly on network storage
    (and fixed possible crashes during recordings)

    How can we win, when fools can be kings?

  • Enigma2 : 2014-06-24-tarball


    hmmm....wenn ich ins Skin Menü gehe (Menü > Einstellungen > System > Skin) gibts nen DauerSpinner und die Box ist nicht mehr bedienbar. Mit Top sehe ich das Enigma2 mit 100% Auslastung am Anschlag ist. Es hilft nur ein reboot per Terminal... Der verwendete Skin ist "dtv-hd"..


    Im Log sehe ich nix auffälliges, es endet einfach bei meinem Reboot Befehl....


    Hat das noch irgendwer ?

  • Nochmal zu meinem Bootcrash siehe weiter oben, kann mir jemand erklaeren warum die 7020HD mit dem Release 3.2.4 funktioniert und mit den 4.0.0 oder 4.1.0 nach der Sprachauswahl beim initial Setup sich mit einem Greenscreen verabsciedet (Crashlog is weiter oben angehaengt). das naechste Geraet was ich mir zulegen werde wird sicher keine Dreambox mehr sein.


    Gruss obraendl

    dm7020hdv1
    dm7080hd
    dm820hd

  • Nein, soweit komme ich ja gar nicht, habe sogar die Harddisk abgehaengt, keine weiteren Speichergeraete angeschlossen und auch keine CI Module in den Schaechten, die DM7020HD wird so betrieben wie bei einer neuen Box im Auslieferungs zustand. Ich vermute eher das das Flash defekt ist da das release 4.x.x einiges groesser ist als das Release 3.2.4 und das Flash program das anscheinend nicht merkt und das Flash ins blaue hinaus programmiert ohne Verify (Software ist manchmal Glueckssache).


    Gruss obraendl

    dm7020hdv1
    dm7080hd
    dm820hd

  • Das habe ich auch schon probiert, das Geraet ist ueber 2 Jahre alt und das Motherboard tauschen kostet 250 Euronen. Den letzten Versuch den ich noch machen werde ist ein release 4.1.0 auf eine USB Stick zu flashen und dann das Flash neu mit den Linux Boardmitteln zu formatieren und einen CHeckdisk darueber laufen zu lassen.


    Gruss obraendl

    dm7020hdv1
    dm7080hd
    dm820hd

  • Ghost, Habe die DM7020HD von Dream repariert zurueck erhalten, das Motherboard wurde gewechselt und das ausserhalb der Garaniezeit. Das nenn ich Service. Danke fuer Deine Unterstuetzung. Falls die Goliath mal rauskommen solllte werde ich mir dieses Geaet zulegen und Dream Multimedia kann mich auch in Zukunft zu ihren Kunden zaehlen koennen.


    Gruss obraendl

    dm7020hdv1
    dm7080hd
    dm820hd