Probleme beim Beenden des Abspielens von BluRays

  • Immer wenn ich eine BluRay stoppe oder sie zu Ende gespielt hat, bekomme ich diesen Bildschirm.
    Ich komme dann nicht zurück zum Fernsehen.
    Wenn ich auf "Exit" drücke, sehe ich den Fortschrittsbalken der BluRay und "Stopp".
    Drücke ich nochmals "Exit" bleibt der Bildschirm schwarz.
    Das Menü funktioniert noch. Mir bleibt dann nur der Neustart.
    Woran kann das liegen?

    Images

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

    Edited once, last by Paulchen Panther ().

  • Tut sich da noch was oder ist schon was geschehen?
    Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass man unter "Anpassen" nicht "zurück zur Filmliste" einstellen darf.
    Dann geht's.

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

    Edited once, last by Paulchen Panther ().

  • Kastagir
    das nützt nix ;)
    den bug mit der besagten einstellung gibt es schon seit anfang an mit dem Bludisc Plugin da hilft auch keine stop taste.
    nur mit AMS geht das richtig weil dort der bug umgangen wurde
    stellt man bei anpassen das hier ein und stopt dann eine Bluray schaltet der player zurück in die originale movieliste und der player bleibt aktiv im hintergrund (er wird nicht ordendlich beendet und kann nur mit gui neustart beendet werden.
    in der AMS hat man das umgangen und nur da geht es richtig.

    • Official Post

    Hi,


    kannst Du mal ausprobieren, ob folgendes das Problem löst?



    Also das how durch "quit" ersetzen


    cu

  • Ich habe mal das "how" durch "quit" ersetzt.


    Jetzt bleibt das Bild am Ende einfach stehen. Es erscheint "End" und die Moviebar.
    Mit Exit werden "End" und die Movierbar ausgeblendet. Mit "Stopp" geht das PiP auf, auch während des Abspielens.
    Das Standbild bleibt. Es funktioniert nur noch "Menü".

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

  • So hab´s jetzt mal mit der Änderung getestet hab aber keine .iso sondern starte es in einer Ordner Struktur von einer bluray und bei mir funktioniert jetzt das stoppen und ich komme zurück in das menü und dann weiter raus ! Evtl. kann zombi mal gegentesten ob es bei ihm auch geht .


    MFG
    KURTI

  • Ghost ,genau das war es ,es geht jetzt iso sowie ordnerstrucktur auch mit der einstellung zurück zur filmliste top zu beenden ,es geht dann nicht zurück zur filmliste sondern zum Bludiscplugin (was völlig ok ist)
    und wenn Du ganz lieb mit den Usern bist ,kannst dann nicht noch in zeile 13 ein weiteren BD Pfad einfügen


    original:
    BD_PATHS = ["/media/bludisc/","/autofs/sr0/"]


    wenn du es ändern würdest
    BD_PATHS = ["/media/bludisc/","/media/net/bludisc/","/autofs/sr0/"]


    so können die User nämlich auch ein gemountetes BD laufwerk nutzen und das Bludisc Plugin wäre auch eigenständig um einiges freundlicher und besser zu nutzen. ;)
    so können die User die zb.die AMS oder die EMC oder... nicht nutzen aber denoch mal BD´s ansehen wollen sich einfach ein BD laufwerk mounten und dann das Bludisc Plugin auch eigenständig dafür nutzen.

  • hier mal schnell paar bilder wie schön man dann sein BDlaufwerk vom PC nutzen kann oder sogar ein virtuelles BD Laufwerk am Rechner und das rein mit dem BludiscPlugin (ohne weitere sonder Movielisten erweiterung) ,nur mit dem weiteren Pfad in der plugin.py ;)

  • Ah super und Danke.


    Da habe ich wohl beim editieren was falsch gemacht.

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

  • Teste ich ich 1,5 Stunden. Muss nochmal weg. Danke einstweilen.

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

  • Super!


    Es läuft wie es soll.


    Klasse. Danke Euch. :thumbup:

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

  • Paulchen Panther
    Der Thread kann auf gelöst gesetzt werden


    Ghost
    Danke Dir für das neue e2 Update und das du das BludiscPlugin erstens gefixt hast und zweitens das Du auch meinen Vorschlag mit dem net/ Pfad eingebaut hast ,so kann man doch das BludiscPlugin schon mal richtig gut nutzen.
    Danke Dir dafür

  • Ähm, wenn ich nach dem neuesten update den Bluediscplayer öffne, kommt nur unten "Bitte warten...Liste wird geladen"! Was für ne Liste? Hat das Plugin ein Menu? Oder muss man ne config Datei irgendwo anlegen???

    7020HD
    Sundtek DVB-CT
    Raspberry @ 1000/500/500/6

  • Hast Du denn BluRay-Strukturen auf Deiner Festplatte?

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

  • Nö, ich wollte das Plugin mit meiner PC Platte verbinden. Oder geht das nur per code? Seltsames Plugin...

    7020HD
    Sundtek DVB-CT
    Raspberry @ 1000/500/500/6

  • Das PlugIn ist gut, weil es die eingelegten BluRays in meiner Dream, aber auch die auf die Festplatte überspielten BluRays abspielt.


    Wenn Deine PC-Festplatte auf der Dream zu sehen ist, kannst Du die BD-Ordner ja mal anwählen. Dann müsste der Player automatisch starten.

    Gruß PP
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    2x DM 8000 ssss OE 2.0 + 1x DM 525 Combo orginal Image immer das aktuellste

  • Einfacher wäre es m.M.n.wenn man wie bei anderen Player auch über ein Menü auf die Freigaben zugreifen könnte.