Welche Dreambox

  • Zur Zeit nutze ich einen Technisat 2HD Plus . Ich streame meine Filme über einen WDTV und einem Synology NAS. Welche Dreambox wäre ein passender Ersatz?

  • Wo wären meine Vorteile?

    Also wenn man auch Streamen will, ist ein Twin Tuner eigentlich die logische Wahl.
    Der Tuner ist dann ja Besetzt, außer man ist alleine und will nichts zusätzlich Aufnehmen, oder was ansehen.


    Dann reicht auch eine DM 800se, die aber viel zu Teuer ist für die Leistung und zu wenig Speicher hat.


    Bleib also nur noch die DM7020 HD, sonst hat DM nichts mehr zu Bieten.(die DM8000 gibt es nicht mehr)

    DM900UHD SS - DM 500HD S - Diverses.

  • Hatten wir die Frage von Dir nicht schon einmal? :)
    Die Dreambox
    Ist durch zahlreiche Plugins erweiterbar
    Nimmt im TS-Format mit Endung .rs auf
    Nimmt auch aufs NAS auf, wenn man möchte
    Kann vom PC übers Webif gesteuert werden. U.a. auch Timer setzen.
    Ist eine recht offene Linuxbox. Man kann also auch viel auf der Box selber anpassen/optimieren. Ich denke da an cronjobs und syncing.
    8000 hat zwei S2-Tuner und kann um zwei beliebige Tuner erweitert werden.


    Und jetzt Du:
    Warum willst Du den Technisat austauschen?
    Was versprichst Du Dir von einem neuen PVR?




    Grüße

    DM8000SSSS, DM820SS, DM900SXFBC


  • Die Frage ist wer will einen Technisat nicht austauschen, E2 Boxen haben da schon was zu bieten.


    Die DM 8000 gibt es nicht mehr, verstehe das mal.


    DM hat nur noch die DM 7020 HD, die was taugt.


    Auf den anderen Boxen geht so gut wie nix, zu wenig Speicher.


    Also die DM7020HD nehmen, oder sich beim Webbewerber umsehen.

    DM900UHD SS - DM 500HD S - Diverses.

  • Was heißt die 8000 gibt's nicht mehr? ?(
    Die wird vielleicht nicht mehr produziert aber kaufen kann man sie jetzt immer noch ! ;)


    Gruß Tuni


    ....und immer noch ein Top Receiver :thumbsup:

    Edited once, last by Tunitf78 ().

  • Trotzdem ist die 8000 bei unzähligen seriösen Händlern noch locker lieferbar. Nicht nur bei eBay.
    Kaufen kann man die also auf jeden Fall noch. Ob mans braucht, sollte man selber wissen.


    slas001 Die 7020HD wäre wohl trotzdem das Richtige :)

    so long
    m0rphU

  • Trotzdem ist die 8000 bei unzähligen seriösen Händlern noch locker lieferbar. Nicht nur bei eBay.
    Kaufen kann man die also auf jeden Fall noch. Ob mans braucht, sollte man selber wissen.


    slas001 Die 7020HD wäre wohl trotzdem das Richtige :)


    Danke sehr Schlau ein Produck zu Empfehlen wo es in Zukumpft keine Ersatzteile und Support mehr gibt.


    So was eine einen Neuling zu Empfehlen ist schon sehr dreist.

    DM900UHD SS - DM 500HD S - Diverses.

  • So was eine einen Neuling zu Empfehlen ist schon sehr dreist.

    Niemand hat gesagt das der Support eingestellt wird.... nur die Produktion.... zwei paar Schuhe und so.

    --
    openwrt + minicom + screen = 24/7 Bootlog

  • die Produktion wurde eingestellt wegen nicht mehr lieferbaren Teilen (CPU oder so).


    Irgend wann wird der noch vorhandene Lagerbestand zur Neige gehen, und dann ist auch mit Support Essig.


    Also doch nur ein paar Schuhe, ein rechter und ein linker.

    Edited 2 times, last by Kastagir ().

  • Also ich lese beim besten Willen NICHT das mÜrphU die 8000 empfehlt .
    Er schreibt doch das die 7020 HD die bessere Wahl wäre/ ist .
    Wenn einem 2 Tuner reichen ist das vielleicht die bessere Wahl ja .


    Ok der größere RAM der 7020 ist natürlich ein Grund ....


    Die 8000 ist immer noch einer der Top Modele .... 8o
    2.0 läuft wie geschmiert ( hbbtv könnte flüssiger sein aber da gab es auch schon sehr gute Fortschritte )


    Grüße Tuni

    Edited once, last by Tunitf78 ().

  • bevor nicht Goliath mit ordentlicher Qualität ( Hard- und Software) und bezahlbarem Preis auftaucht, kauf ich gar nix mehr von DMM.
    In Anbetracht der Konkurrenz wüßte ich momentan auch nicht was ich empfehlen sollte.

    mfG
    Amelie


    DM8000 | DM 7020HD | DM500 HD | DM 7025 | DM 600 |

  • die Produktion wurde eingestellt wegen nicht mehr lieferbaren Teilen (CPU oder so).


    Irgend wann wird der noch vorhandene Lagerbestand zur Neige gehen, und dann ist auch mit Support Essig.


    Also doch nur ein paar Schuhe, ein rechter und ein linker.


    hältst du DreamMultimedia für doof ???


    die werden wissen wie viele Ersatzteile sie für die nächsten Jahre benötigen. Und die legt man aufs Lager. Und baut nicht alle Prozessoren die men noch bekommen hat in Geräte ein. Oder was meinst du wie z.B. ein Autohersteller dein Auto repariert?