USBanschluss hinten abschalten bei Standby (nicht Deepstandby)

  • Hallo,
    ich habe eine DM8000 HD PVR mit Standardsystem.
    Ich möchte einen USB-Anschluss (möglichst von der Rückseite) zum Ein- und Ausschalten anderer Geräte nutzen (zB Subwoofer). Wenn ich die Box in den Standby schicke bleibt jeder der 3 Anschlüsse aktiv.
    Kann man das irgenwo konfigurieren? Wenn ja wie und wo? Gibt es ein Plugin dafür?


    Dank schon mal vorab.
    boeho01


    PS: als Neuling 2 Anmerkungen zu diesem Forum:
    a) es ist gut gegliedert
    b) Suche nach USB (3 Zeichen) ist problematisch

  • Genau so etwas möchte ich, aber die Spannung ändert sich nicht, die Steckdose schaltet nicht. Ist das ein Defekt an meiner Box??
    Ich suche, wo ich das eventuell regeln kann. Am PC kann man im BIOS aktivieren oder deaktivieren, ob USB schalten soll oder nicht .
    Wo geht das eventuell an der Dreambox?
    Gruß boeho01

  • Im normalen Standby ist der unterschied im stromverbrauch wahrscheinlich nicht gross genug das die Steckdosenleiste erkennt das die Box nun im Standby ist. Es wird ja quasi nur der Tuner abgeschaltet und der verbraucht nicht so viel.


    Erst im Deep-Standby spart man ja richtig strom und dann schalten auch sicher diese Master/Slave Steckdosen.


    PS: USB Anschlüsse kann man nicht einfach so abschalten, auch nicht über ein Plugin. Musst dir wohl was anderes einfallen lassen.

    Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
    Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.

  • einfallen ist leicht ... programmieren nicht ;o)


    es gibt über usb schaltbare steckdosen ... (bräuchte man halt nen tool das das mit der dreambox steuert)


    es gibt über lan schaltbare steckdosen .... (bräuchte man halt nen tool das das mit der dreambox steuert)


    beide lösungen haben das problem: wie schalte ich nen script das aktiviert wird sobald die dreambox in den standby geht ...



    meine einzig mögliche lösung programierbare FB + schaltbare stechdose... wobei es leider keine IR steckdosen gibt ... sondern nur funk ...



    ich hatte als ich das wollte nix gefunden .. und aufgegeben ;o) ....


    gruss axxel

  • Kannst doch einfach in der standby.py aufrufen...
    os.system("script aus") und wieder einschalten, wenn es aus dem standby wieder kommt

  • mir scheint, dass das ein Problem für die Entwickler ist.
    Die sauberste Lösung wäre wohl, mit dem Herunterfahen des Tuners auch eine der hinteren USB-Anschlüsse stromlos zu machen.


    Kann man so etwas auch einem "Elektronik-Bastler" anvertrauen? Braucht man dazu einen Schaltplan der Box?
    Man muss doch via Relais oder so den Anschluss an den Tuner koppel können?
    Was meint Ihr?
    Gruß boeho01

  • Ist zwar ein schönes Bastelprojekt, was du dir da überlegst, aber warum?


    Eine Logitech Harmony (oder vergleichbar) in Verbindung mit nem IR-RF Wandler und RF-Steckdosen macht genau das, was du willst. Von den Kosten ist das auch noch überschaubar.

    so long
    m0rphU

  • Das Thema erinnert mich an einen alten Thread, evtl. kannst Du das verwenden.
    Die Stromversorgung der USB-Anschlüsse ist bei den meisten Geräten wohl direkt mit dem Netzteil verbunden, so dass sie nicht per Software abschaltbar sind.

    DM 800 HD PVR DVB-S2 OoZooN OE1.6-2011-05-09-experimental, Samsung UE40B6000

  • Normalerweise hängst doch ein Subwoofer an einem AV-Receiver oder Verstärker (zumindest bei mir), wäre es nicht einfach den AV in eine Masterslave-Steckdose zu steckhen und darüber zu schalten? Bei mir geht das wunderbar und schaltet auch gleich noch die Blackbox für die Boxen und ne weitere Endstufe aus und ein per FB für den AVR. ;)

    Senti


    9 Kabel an 9 Tuner :thumbsup:
    DM 7080 HD
    DM 8000 HD


  • Normalerweise hängst doch ein Subwoofer an einem AV-Receiver oder Verstärker (zumindest bei mir), wäre es nicht einfach den AV in eine Masterslave-Steckdose zu steckhen und darüber zu schalten? Bei mir geht das wunderbar und schaltet auch gleich noch die Blackbox für die Boxen und ne weitere Endstufe aus und ein per FB für den AVR. ;)

    mein AVR hat nur vorn USB, das sieht dann auch nicht gut aus


    Das Thema erinnert mich an einen alten Thread, evtl. kannst Du das verwenden.
    Die Stromversorgung der USB-Anschlüsse ist bei den meisten Geräten wohl direkt mit dem Netzteil verbunden, so dass sie nicht per Software abschaltbar sind.

    Das klingt nicht schlecht. Nehme ich mir vor, wenn ich etwas mehr Zeit habe.
    Danke.
    Ich schicke mal den tread mit: https://www.dream-multimedia-t…page=Thread&threadID=8577