Fernbedienung bei der 7020HD

  • Hallo,


    ich habe vor, mir in baldiger Zeit eine Dreambox zuzulegen, das wird mein erster Linux-Receiver. Nun habe ich jedoch gelesen das bei der 7020HD das Problem mit der Fernbedienung besteht, also das die Box träge bzw. verzögert auf die Befehle hört und dies wohl an der Fernbedienung liegt.


    Gibt es alternative Fernbedienungen wo dieses Problem nicht auftritt, was ist mit dem Harmony Modellen von Logitech?


    Über eine Antwort euerseits würde ich mich freuen.

  • Es liegt nicht an der FB, sondern am IR-Empfänger der DM 7020HD. Hier scheint es eine Lösung seitens DMM zu geben, dass der IR-Empfänger näher an das Sichtfenster platziert wird. Entweder sind aktuelle DM7020HD Modelle bereits abgeändert oder müßten an DMM M eingesandt werden zum Umbau. Das dauert aber wohl nicht lange...nur einige Tage.

  • Also ist die Chance größer wenn ich erst am März hole das der IR-Empfänger weiter vorne ist?


    Wenn das nicht der Fall sein sollte kostet der Umbau etwas?

  • Naja, da kauft man sich ne 500..600€ Box und hat das Geld für 12€ Porto nicht... Dass ich nicht lache! Kaufst Dir zu Deinen Sonntagsbrötchen auch keine Butter dazu, oder?


    Dann wendet man sich eben mal an DMM und verlangt ein RMA-Formular zum kostenfreien Versenden... Meine Güte diese Leute!

  • Hugh....., der Dreamboxjünger hat gesprochen - ohne Worte!

    Und wie soll man Dich bezeichnen, wenn man Deine 4 bisherigen Beiträge so liest? Ich würde Troll ganz passend finden.


    Ich bin übrigens nur ein zufriedener Dreamboxuser, der auch mal gerne weiter hilft, wenn jemand ne Frage in einem Forum stellt. Nenn mich, wie Du willst.

  • also hier habe ich wirklich keine Probleme, die Box ist ca. 3-4 Meter entfernt. Die Reaktion von FB zu DM gibt es keine Verzögerungen

    Verzögerungen gibt es auch keine, aber man muß die FB sehr geziehlt auf die Box richten, da deren IR-Empfänger wohl hinter einem UV-Filter und zu tief im Gehäuse verbaut ist. Richtet man die FB etwas weiter weg von der Box, kommt bei der nichts mehr an...

  • Jetzt kommt doch mal beide runter... Sonst muss hier gleich noch einer der Mods einschreiten.


    primel: Diese IR-Probleme wurden schon bei vielen Dreamboxen berichtet, ich konnte sie aber nie nachvollziehen. Es zeigt sich da immer wieder, dass oft Störquellen ein Problem sind, auf die die Dreambox sensibler zu reagieren scheint als andere Geräte. Das wird bei der 7020HD genauso sein.
    Probier es einfach aus und im Zweifelsfall kannst du die Box ja sogar immernoch zurückgeben. Bei solchen Problemen ist es ja immer so, dass sich nur die Leute melden, die das Problem auch haben. Von nem problemlosen Fernbedienungsempfang wirst du kaum Berichte finden ;) Von den kleinsten Problemen liest man aber natürlich sofort.

    so long
    m0rphU

  • Hi


    Es kommt dabei auch auf die Raumgrösse an.
    In einem kleinen Raum (ca. 10m²) gehts bei mir sogar über die Decke oder die Rückwand des Raumes.
    In einem grossen Raum (ca. 25m²) muss ich schon eher zielen d.h die FB halt in Richtung der Box halten.


    mfg fmx

  • Danke für eure Antworten, ich hole mir die Box ja am Ende des Monats und werde dann ja sehen wie es mit dem Empfang aussieht.


    Von der Box sitze ich ca. 2-3 Meter entfernt weg

  • Tag miteinander,
    ich bin von der DM7000 S auf die DM7020 HD umgestiegen und bin auch leider erschrocken, wie schlecht die Box auf die FB reagiert. Ich habe die Box gerade (Juni 2012) gekauft. Woher weiß ich, ob ich schon eine korrigierete Hardware habe? Noch kann ich die Box per Widerruf zurückschicken. Nur leider möchte ich das nicht.


  • Hallo zusammen.


    Hab mir letzten Monat auch die 7020HD gekauft und bin auch nicht mit dem Empfang der Fernbedienungs-Signale zufrieden. Hab ein Ticket bei DMM aufgemacht. Sie sagten ich solle die Box mal zur Überprüfung einschicken. Hab ich heute weg geschickt. Mal sehen wie lange sie brauchen und ob es was hilft.

  • hallo,
    Naja, da kauft man sich ne 500..600€ Box und hat das Geld für 12€ Porto nicht... Dass ich nicht lache! Kaufst Dir zu Deinen Sonntagsbrötchen auch keine Butter dazu, oder?


    Dann wendet man sich eben mal an DMM und verlangt ein RMA-Formular zum kostenfreien Versenden... Meine Güte diese Leute!



    Mfg

  • Gestern kam die Box wieder zurück! Box ist bei DMM am Freitag angekommen, wurde noch am selben Tag repariert/überprüft und per UPS wieder zurück geschickt. Als kleine Entschädigung für die Wartezeit lag noch ein 8GB USB-Stick bei. Durch das Wochenende hat der Versand natürlich länger gedauert, in der Woche über hätte ich die Box bestimmt schon am nächsten Tag zurück erhalten.


    Die Box reagiert jetzt schon besser auf die Fernbedienung. Man muss diese nicht mehr so genau auf die Box ausrichten. Aber leider ist das ganze nicht so gut wie bei meiner 7025+. Die Fernbedienung hat da fast in jeder Position funktioniert. Naja, muss man sich halt daran gewöhnen.

  • Hallo,




    ich hatte meine Box nun auch über das Wochenende zur Überpüfung und mit der Bitte um Austausch des Empfangsteiles, sowie der FB bei Dream.


    Gestern kam das Teil zurück und zwei Kollegen, 1 Elektroniker und 1 HiFi/TV-Verkäufer waren zugegen um sich das Teil mal anzuschauen. Die hatten erfahren, dass ich eine Dream habe und wollten für sich auch so ein Teil. :thumbup:


    Ok- ausgepackt und angeschlossen. Dann die Ernüchterung. :evil: Die alte Fernbedienung war auch noch dabei?! Ok- nur Box modifiziert? gleich testen.


    Abgesehen, dass die Firmware neu aufgespielt wurde und alle meine Plugins usw. weg waren ( ich weiss nicht warum- die Firmware usw. waren neu), standen wir in ca. 1,5m direkt vor der Box und haben uns zu Tode gedrückt. Die meissten Knöpfe der FB gingen, jedoch die OK-Taste verweigerte eine zügige Kontaktaufnahme mit der Box.


    Selbst mehrfaches drücken, der Einsatz neuer Batterien lies die Box entweder nicht reagieren, oder startete mehrere Aktivitäten hintereinander. Peinlich :cursing:


    Ich habe dann mal nachgeschaut, was Dream denn so gemacht hat. 15 Minuten Überprüfung und Softwareaktualisierung. Top!


    Wir haben dann mit meiner Harmony weitergemacht. Die Kollegen konnten dann zumindest zuschauen, wie man über Telnet usw. die speziellen Plugins und spezielle Erweiterung einspielt.


    Nein liebe Dreamianer - das kann es nicht sein. Hier hilft auch nicht ein noch so nett gemeintes Geschenk in Form eines USB-Sticks. :thumbdown:


    Nur so zur Info: Ich hatte eine Kathi UFS 925 zum testen Zuhause. Ich wollte wissen, was besser wurde im Gegenzug zu dem Vorgängermodell ( das ich auch 2 Jahre hatte).


    Die Fernbedienung funktionierte auch in 5m Abstand und einem Winkel von ca. 80° absolut top. Dream- nehmt Euch ein Beispiel! Ok- die Box ist auch nicht unbedingt der Weisheit letzter Schluss.


    Ich hoffe nun auf einen kurzfristigen Austausch meiner FB, da meine Familie langsam sauer wird.