EasyInfo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auf die DMM-Feeds manuel oder durch Software/Addon-Manager online zu installieren.


      Bei EasyInfo geht es um leichteren Zugang zu alles ,was EPG, Timer usw. betrifft. Ohne herumsuchen in menüs und pluginlisten.
      Bedienung ist so wie bei EasyMedia, nur gestartet wir von die Info-Taste.
      Hab auch Shotcut-Tasten für leichtere Bedienung drin. (info und die Colortasten)

      Nach Installation und GUI-Restart, kann man EasyInfo vom Info-Taste ausführen.
      Mit EasyInfo-Menü (Menü Taste ;)) kann man dann viele einstellungen vornehmen, wie die Shotcuts, Startart usw.

      Startart (Start first EventInfo):
      - Wenn ausgeschaltet, startet man EasyInfo durch Info-Taste in Now/Next Ansicht.
      Dort kann sich jeder die Info und Color-Tasten selbst definieren und sortieren.
      - Wenn eingeschaltet, kommt nach info-Taste das "fast"-normale EventInfo.
      Da kann man aber gelb und blau selbst belegen und nach Info beendet sich und startet EasyInfo.

      - Zu EasyPG (bestandteil von EasyInfo :(
      Das ist eine art verbesserte MultiEPG ;)
      Die angezeigte Picons müssen 70x42 haben. Ich habe die transparente von PPH genohmen.
      Das Picons-Ordner kan man in EasyInfo Menü einstellen.
      Die Tastenbelegung:
      OK -> Userdefiniert, EventInfo/Zap/Zap&Exit in EasyInfo Menü zum einstellen.
      Menu -> EasyInfo konfigurieren (in die Settings-Screen kann man z.B 3 versch. Ptimetimes einstellen ;) )
      Auf/ab/links/rechts -> navigieren in den EPG-List
      rot -> Änlich (epg-seartch nach gerade gewählten Event
      grün -> Timer setzen/löschen
      gelb/blau -> vor/zurück durch die Events wie bei MultiEPG
      TV -> Zap in den MiniTV
      Radio -> Zap in MiniTV und nach 4 Sec. refresh EPG-Daten
      Video -> gehe zu selbst in einen Popup gewählte Zeit (wie Menu in MultiEPG)
      0 -> go to Jetzt.
      1 -> go to Primetime 1 (In EasyInfo Setup-Screen einzustellen)
      2 -> go to Primetime 2 (In EasyInfo Setup-Screen einzustellen)
      3 -> go to Primetime 3 (In EasyInfo Setup-Screen einzustellen)
      </> (neben 0) -> 24 stunden springen mit mit 1,2 oder 3 geschaltene Primetime


      UPDATE: (minimum Release: 20110219)
      - BugFix: add keymap.xml to Makefile
      - Neuer Screen: EasySelection. Es ist wircklich eine simple Sache. (einfache ChannelSelection)
      Man kann navigieren zwieschen Sender und Bouguets. Man kann über info-Taste EventInfo holen.
      Mit "</>" kann man Now/Next-Ansicht oder Hauptptimetime(Primrtime 2)/NachHauptprimtime schalten.
      - In EasyInfo Setup kann man jetzt bei Wunsch direkt die TV-Taste auch übernehmen von InfoBar.
      Belegen kann man die TV-Taste mit "EasyPG/EasySelection/deaktiviert"
      Bei "deaktiviert" ist die Standart-Senderliste auf TV wie bei Enigma2 üblich.


      UPDATE: (minimum Release: 20110220)
      - BugFix: wenn Timeshift Active, wird beim drüucken auf TV-taste Timeshift beendet (natürlich nach eine Frage)
      erst bei 2-ten mal kommt EasyPG oder EasySelection, wenn koniguriert.
      - Beim starten von EasyPG oder EasySelection landet man gleich in den richtigen Bouquet . Vielen Dank hier an Dr.Best für seine Hilfe :topok:
      - Sleeptimer-Screen und EasySelection habe ich auch zu den Auswahl eing


      Have fun!
      Vali
      Bilder
      • EIN1.jpg

        517,2 kB, 1.280×720, 1.532 mal angesehen
      • EIN2.jpg

        349,46 kB, 1.024×576, 1.346 mal angesehen
      • EIN4.jpg

        441,54 kB, 1.280×720, 1.283 mal angesehen
      • EasySelect.jpg

        143,94 kB, 1.280×720, 1.181 mal angesehen
      • newMenu.jpg

        83,32 kB, 1.024×576, 1.136 mal angesehen
      44106818

      Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von _vali_ ()

    • Schöne Umsetzung! Namen fände ich aber schon sinnvoll... Zur Not in den Optionen ein/ausschaltbar ;)
      CoolTV wird afaik wegen VU+ unter Verschluss gehalten. Frag einfach mal coolman oder Swiss-Mad freundlich, die helfen sicher mit Code :)

      Wenn unter PrimeTime noch das Tool von Shaderman reinkommt, fehlt mir eigtl. nix in dem Plugin :)

      Achja: Kleiner Tipp-Fehler im Menü: Epgseartch ;)


      Edit: Zu früh gefreut :D Bei Aufruf von imdb bekomm ich grün... Siehe Anhang
      Dateien
      so long
      m0rphU
    • Beta3:
      - fix Typo bei EPGsearch
      - Shaderman's PrimeTimeManager integriert
      - EPGrefresh integriert
      - Neues Layou mit Texte zu probiren ob so besser aussieht.
      - fix Skin Fehler
      - Verwendung von Info-lang wieder freigegeben

      Download in Post 1




      Übrigens:
      Für alle die nicht alles brauchen.
      Wenn man z.B. auf Position 5 ausgeschaltet einstellt, werden die Symbols nur bis Position 5 angezeit.

      Ich habe gesehen , dass ich da ein e von Prime Time gegessen habe, das wird natürlich auch korrigiert bei die nächste Version.
      44106818

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von _vali_ ()

    • Ich habs auch schon mal getestet ich finde es bis jetzt schon ganz gut.

      Ich hätte einen Vorschlag dazu:

      Wenn ich mit der Dreambox im Videomodus bin also mir eine Aufnahme anschaue und dann auf die Infotaste gehe wird das Plugin nicht aufgerufen.
      Wäre es möglich das einzurichten?
      So könnte man z. b. wärend man einen Film schaut noch schnell einen Timer setzen wenn man dies vergessen hat.
      Oder im EPG nachsehen was zur Zeit im TV läuft.

      Man sollte evtl. noch daraufhinweißen, dass man mit der Menü-Taste zu den Plugineinstellungen gelangt.

      Vielen Dank schon mal!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von moonlight83 ()

    • Homey schrieb:

      moonlight83 schrieb:

      So könnte man z. b. wärend man einen Film schaut noch schnell einen Timer setzen wenn man dies vergessen hat.


      Besser nicht :D

      Siehe: Reproduzierbarer Greenscreen beim setzen von einem Timer während man Film schaut


      Wuste ich noch nicht, aber ich setze meine Timer seltenst manuell sonder immer per EPG. Ob das einen Unterschied macht? :S

      Trozallem fände ich es praktisch wenn man diese Funktion auch im Videomodus aufrufen könnte. :thumbsup:
    • 1. Hab jezt 2 userdefinierte Startscreens.

      2. Hab mir eine schönere MultiEPG gebastellt :D
      Zu wählen in die settings als EasyPG!
      Mit eigene Screens für HD,XD und SD.
      Die funktionalität ist fast so wie Multiepg.
      Da ich die Funktionen vererbe, kann ich jezt mache Funktionen/Tastenbelegungen ändern
      bzw. neue machen;)
      Z.B. mache auf die Tasten 1-3 drei versch. Primtimes (18:00, 20:15 und 22:00)
      Oder z.B. Primrtime Huet->Morgen->Übermorgen usw. usw.
      Werden wir spätter viel noch machen :D

      PICONS:
      Die HD Picons waren mir zu gross.
      Dafür habe ich die SD-Picons von PPH genohmen, weil die von grösse her
      super passen und trotzdem gut lesbar sind (nicht zu klein)
      Picongrösse ist 70x42 Pixel.
      Mögliche Picon-Ordner zum einstellen:
      /media/usb/epgpicon/ , /media/cf/epgpicon/ oder /media/hdd/epgpicon/


      PS.
      Ich sehe gerade dass Preview/For (gelb/blau) nicht so übersezt werden wie ich will 8o
      In die Release werde ich eh Back/For schreiben.


      PSS.
      Zuerst EasyInfo Ordner löschen und dann RC3 installieren!!!
      Bilder
      • hdeasypg.jpg

        515,11 kB, 1.280×720, 692 mal angesehen
      • xdeasypg.jpg

        273,49 kB, 1.024×576, 530 mal angesehen
      • evNEW.jpg

        353,23 kB, 1.024×576, 442 mal angesehen
      44106818
    • UPDATE: (minimum Release: 20110219)
      - BugFix: add keymap.xml to Makefile
      - Neuer Screen: EasySelection. Es ist wircklich eine simple Sache. (einfache ChannelSelection)
      Man kann navigieren zwieschen Sender und Bouguets. Man kann über info-Taste EventInfo holen.
      Mit "</>" kann man Now/Next-Ansicht oder Hauptptimetime(Primrtime 2)/NachHauptprimtime schalten.
      - In EasyInfo Setup kann man jetzt bei Wunsch direkt die TV-Taste auch übernehmen von InfoBar.
      Belegen kann man die TV-Taste mit "EasyPG/EasySelection/deaktiviert"
      Bei "deaktiviert" ist die Standart-Senderliste auf TV wie bei Enigma2 üblich.



      Noch 2 Screenshots in Post 1 ;)
      Bilder
      • EasySelectXD.jpg

        83,62 kB, 1.024×576, 470 mal angesehen
      44106818
    • UPDATE: (minimum Release: 20110220)
      - BugFix: wenn Timeshift Active, wird beim drüucken auf TV-taste Timeshift beendet (natürlich nach eine Frage)
      erst bei 2-ten mal kommt EasyPG oder EasySelection, wenn koniguriert.
      - Beim starten von EasyPG oder EasySelection landet man gleich in den richtigen Bouquet . Vielen Dank hier an Dr.Best für seine Hilfe :topok:
      - Sleeptimer-Screen und EasySelection habe ich auch zu den Auswahl eingefügt
      44106818
    • BugFix: wenn Timeshift Active, wird beim drüucken auf TV-taste Timeshift beendet (natürlich nach eine Frage)
      erst bei 2-ten mal kommt EasyPG oder EasySelection, wenn koniguriert.


      Ob sich das mit meinem Permanent-Timeshift verträgt !? Muss ich wohl besser mal testen :rolleyes:
      Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert.
      Praxis ist, wenn alles funktioniert aber niemand weiß warum.
    • Hab des EasyInfo auch drauf, bekomme aber die Picons nicht drauf. Die Display Picons und die InfoBar Picons sind bei mir alle auf der CF installiert. Nur die Picons für das EasyInfo werden nicht erkannt....und ohne Picons im Epg siehts ja sonst langweilig aus, oder.
      Damit die HDD nicht ständig in Bewegung ist, hab ich alles auf dem CF.
      Wer kann mir da mal Tipps geben? Hab die transparenten SC Picons genommen, diese sollten ja klappen. Gibts auser der Einstellung im EasyInfo Menü noch etwas anderes einzustellen???
      Wäre für jeden Tipp dankbar! Grüssle!!!
    • Tirecks schrieb:

      Hab des EasyInfo auch drauf, bekomme aber die Picons nicht drauf. Die Display Picons und die InfoBar Picons sind bei mir alle auf der CF installiert. Nur die Picons für das EasyInfo werden nicht erkannt....und ohne Picons im Epg siehts ja sonst langweilig aus, oder.
      Damit die HDD nicht ständig in Bewegung ist, hab ich alles auf dem CF.
      Wer kann mir da mal Tipps geben? Hab die transparenten SC Picons genommen, diese sollten ja klappen. Gibts auser der Einstellung im EasyInfo Menü noch etwas anderes einzustellen???
      Wäre für jeden Tipp dankbar! Grüssle!!!

      moonlight83 schrieb:

      @Tirecks einmal Posten reicht. Ich hab dir im anderem Forum schon geantwortet.

      ...ich frag ja nicht aus Spass, sondern weils nicht funktioniert. Deshalb hier nochmals das Posting!