Neues Update-Skript für Dreamville-Pakete

  • Hallo Zusammen,


    ich kann mir leider nicht helfen, nach dem Dreamville Update funktioniert mir die Box nicht. Nach dem Restart zeigt der LCD DMM, dann wird das Logo aus, und da kommt nichts mehr. Ich weiss nicht, was falsch ist. Mit Boxman oder Gemini laüfts problemlos.


    Ciao Mateo

  • Quote

    Original von Mateo
    ich kann mir leider nicht helfen, nach dem Dreamville Update funktioniert mir die Box nicht. Nach dem Restart zeigt der LCD DMM, dann wird das Logo aus, und da kommt nichts mehr. Ich weiss nicht, was falsch ist. Mit Boxman oder Fremdimage laüfts problemlos.


    Versuche einmal, das Original-Image vom 16.01.2006 einzuspielen und kontrolliere, ob die Box richtig startet. Wenn ja, laß' anschließend das Update-Skript laufen, fahre die Box in den Deep Standby und schalte sie komplett mit dem Netzschalter aus. Möglicherweise startet sie nach einigen Minuten wieder.

  • So, endlich nochmal ein Dreamville-Update. :)


    Diesmal inkl. Kernel-Update, deshalb müsst ihr nochmal das update.sh-Skript ausführen, ein Softwareupdate über's Menü bringt nix. Oder das aktuelle Image installieren.


    Update ausführen wie immer mit: wget http://dm7025.dreamville.de/update.sh && sh update.sh


    Image installieren: http://dm7025.dreamville.de/im….de-dm7025-2006-03-11.nfi


    Und noch die Releasenotes:
    http://dm7025.dreamville.de/relnotes.txt

    Edited 2 times, last by TheDOC ().

  • Wenn ich die dreamville.de-dm7025-2006-03-11.nfi mit dem DreamUP1.2.1.7 installiere, nach dem Neustart geht bis zur "...werden die Defaults geladen", blinkt mehrmals und dann geht nicht weiter. Dasselbe passiert wenn ich von der dreambox-image-dm7025-20060311160615.nfi per telnet updaten versuche.
    Bis Heute sind alle Sorten von Updates bei mir perfekt gelaufen.

    DM8000 4xS2, SSD-160, NAS(qnap119) /Lowfat: PLi3 Merlin OE2+GP OoZooN...
    Most used plugins: MQBvu AMS Pzymail PiPzap CoolTV CrossEpg Dreamexpl.

  • Auf meiner Box hatte ich das Update vom 11.3. zuerst per Telnet über das update.sh - Skript eingespielt. Damit ist die Box beim anschließenden Neustart stehengeblieben. Ein Konsolenlog davon habe ich nicht, nach dem Update war erstaunlicherweise meine Kernel Command Line aus dem Setup der Box verschwunden. Also habe ich dann per DreamUp das Image dreamville.de-dm7025-2006-03-11.nfi eingespielt und die Commandline wieder umgestellt. Nach dem Neustart funktionierte die Box ohne erkennbare Probleme.


    Beim Start aus dem Deep Standby heute hat sie nach diversen Fehlermeldungen mit einer Kernel Panic die Arbeit eingestellt. Nach Aussschalten, etwas warten und Neueinschalten lief sie wieder. Die Konsolenausgaben von beiden Starts habe ich hier mit angefügt.


    Beim ersten Start (dem mit Panic) ist mir in der Konsole etwas aufgefallen, was in den Logs nicht sichtbar wird. Im Abschnitt

    Code
    FAT: bogus number of reserved sectors
    VFS: Can't find a valid FAT filesystem on dev hda1.
    EXT2-fs: hda1: couldn't mount because of unsupported optional features (4).
    kjournald starting. Commit interval 5 seconds
    EXT3-fs warning: maximal mount count reached, running e2fsck is recommended
    EXT3 FS on hda1, internal journal
    EXT3-fs: recovery complete.
    EXT3-fs: mounted filesystem with ordered data mode.

    gab es eine mindestens 15 Sekunden lange Pause, bevor die Meldung

    Code
    kjournald starting. Commit interval 5 seconds

    engezeigt wurde.

  • Moin,


    ich denke das Problem ist bei mir das gleiche. Dazu jetzt nochmal die Frage. Ist in der .nfi vom 11. schon alles drin, was ich auch bei Dreamville runterlade? Dann schenk ich mir das Update und fahre nur mit dem Image. Zumindest so lange bis was neues da ist und die Box nach dem Update nicht mehr abschmiert....

    ...gute Besserung.

  • Code
    Package base-files (3.0.14-r45) installed in root is up to date.
    Configuring gst-plugins-good
    //usr/lib/ipkg/info/gst-plugins-good.postinst: 14: gconftool-2: not found
    //usr/lib/ipkg/info/gst-plugins-good.postinst: 14: gconftool-2: not found
    postinst script returned status 127
    ERROR: gst-plugins-good.postinst returned 127
    Nothing to be done


    nanu, was ist nun kaputt? ;)
    (dies kommt mehrfach beim update)

    DM7025-S + 60GB 2.5" HD

  • Kenn ich.


    Guckst du hier

    DM7025 S, Seagate ST380012ACE, 80GB
    DM8000, WD10EADS Caviar Green, 1TB
    DM7020HD, WD10EARS Caviar Green, 1TB
    DM800SE Seagate ST9750423AS (Momentum) 750GB
    Multisw: Spaun 9982; LNB: 2x Invacom Quatro QTH 031
    QNAP TS-209 Pro II, 2x Spinpoint F1 HD103UJ, 1TB
    FritzBox 7270

  • Ich kann das Dreamvillesciprt nicht installieren. Bei mir kommt folgende Fehlermeldung:


    OpenDreambox 1.3.0 dm7025


    dm7025 login: root
    root@dm7025:~# sh update.sh
    : not found1:
    ------------------------------------
    Dreamville DM7025 Update-Skript
    Version 0.2
    (c)2005,2006 by TheDOC
    ------------------------------------
    : not found7:
    update.sh: 87: Syntax error: end of file unexpected (expecting "then")
    root@dm7025:~#


    EDIT: Hat sich erledigt, habe versehentlich die Datei in eine DOS-Datei umgewandelt!


    EDIT 2: Wie lange dauert eigentlich das Booten, nachdem letzten Update???

    cu


    bamboo 8)
    -------------------------------------------------------------------------------------------
    Dreambox 7020, 80 GB Samsung HDD 5400 U/min, bernsteinfarbenes Display

    Edited 2 times, last by Bamboo ().

  • Neues Dreamville Image vom 13.06.2006:


    http://www.dm7025.dreamville.de/


    Quote

    2006-06-13:
    - Endlich Update auf den neuen gcc. Dazu muss leider ein aktuelles Dreamville-Image geflashed werden, da das mit dem ipkg upgrade
    leider nicht geklappt hat. Nun aber wieder regelmäßige Updates hier.
    - jede menge Fixes
    - Picture in picture

  • Hallo,
    beim booten bootloader 44 , box freeze bei PiP. wenn dateidownload beentet ist, hat die datei nur 26,7 mb statt 26,8 auch nach mermaligen laden. ipkg bringt fehlermeldung, per telnet mit update sh kommt meldung "bitte laden sie ............. von dreamville.de herunter. genauen text habe ich vergessen, flashe gerade neu, wieder bootlader 44, dachte es sollte 45 sein.



    setup beendet, wieder das gleiche, wie beim ersten mal. vieleicht falsches image auf server?

    1x DreamBox 7025+ DVB-SS | 1x DreamBox 7025 DVB-SS | 1x DreamBox 500 DVB-S | LE-40F86BD | Synology DS107+ | Schwaiger 100er-Alu | Goldedition Quatro 0,3 dB | Kathrein EXR 508/T

    Edited 2 times, last by dreg ().

  • es muss ned umbedingt #45 das pip geht...


    kommt drauf an wie mans macht entweder patched man den kernel mit mem=77 oder man macht es über bootloader...


    beim bootloader gab es auch einen #44 der schon mit 77mb gestartet hat! (war abner nur für testzwecke)


    du musst einfach nur speicher der box angucken wenn da irgendwas 71mb steht dann passt das schon...

    Dreambox 7000s, 7025ss, 600s, 800s, 8000ss, Hotbird 13°, Astra 19,2°, Astra 23,5°

    Edited once, last by SadButTrue ().