Bildqualität der DreamBox 800

  • Wenn keine Digital Contours da sind, werden wohl keine entfernt.

    Die Frage ist ja auch, ob es sich um "Digital-Contour Removal", also um die Entfernung von digitalen Konturen oder um "Digital Contour-Removal", also um eine digitale Kontur-Entfernung handelt? :huh:
    Also bei mir entfernt sich nichts, weder digitale Konturen (schwarz-weiß ?), noch analoge...

    DM 800 HD PVR DVB-S2 OoZooN OE1.6-2011-05-09-experimental, Samsung UE40B6000





  • leider es ist kein subjektiver Eindruck, solange man nich die moeglichkeit hat es direkt mit eigenen augen vergleichen, wuerde man dir zustimmen


    man sprich hier ueber ein chip der zustandig dafuer ist, leider es geht nich um den chip, zB. auch in anderen foren for anderen boxen (kathrein, topfield) man spricht wie die hw super ist und besser dargibt SD bild als viele anderen boxen, und auch da sind die leute auf dem falschem weg, weil fuer diese boxen gibt mittlere weile auch enigma2, wenn man e2 zB. auf topfield einspielt ist die ?"bessere"? hw auf einmal weg, unter enigma2 egal welche aufloesung ist der bild slechter als bei orig. topfield firmware (beim kathrein is es genau so auch)


    auf dm800 beste SD bild ergebnis bekommt man:


    habe mehrere test gemacht, auf dm800 mit einstellung 576i deinterlace musst stehen auf "AN" weil die funktion auto arbeitet nich richtig (getestet mit mehreren cvs img im zeitraum 3 monaten)


    - fuer den test kann man nicht Ard oder Zdf einschalten, man muss ein kanal waehlen der nicht 6000 bitrate hat, aber etwas mit 2000 bitrate


    - habe mit diesen standbild.rar monoskop getestet an den schraeg strichen beim 576i deinterlace AN


    erkennt man das die auto deinterlace funktion am dm800 laest zu wuenschen uebrig, dh der schlechtere bild kommt aus dm800 weil der deinterlace mechanismus am dreambox is wirklich nich so ueberbearbertet wie man es sieht beim topdield oder kathrein


    im moechte hier noch darauf hinweisen es waere besser wenn sich hier jemand meldet der wirklich die moeglichkeit hat es zu vergleichen

  • Ein SD Bild ist ein SD Bild, aber bei einem 0815 besser als bei einer Dream die mehr als dass 3 Fache kostet!
    Ich habe das Gefühl mit der größe der Box und einigen Plugins die diese Box unterstützt versucht wird besser sich im Markt zu behaupten
    was ich aber für Augenwischerei sehe.

  • Hi. Ich habe gestern Abend meine neue DB bekommen und angeschlossen. Leider bin ich bis jetzt mit der Bildqualität noch nicht ganz zufrieden. Ev kann man ja noch was machen obwohl die DB softwaremässig auf dem neusten Stand ist. Ich habe momentan auch noch meine 'alte' Box angeschlossen und kann somit in einem 1 zu 1 vergleich hin und her schalten. Auf der neuen Box (vor allem in SD aber auch in HD) IST das Bild eindeutig unruhiger, die Farben sind weniger leuchtend und die Konturen verwaschener. Ich hoffe wirklich dass ich noch rausfinde wie ich das Ergebnis verbessern kann. Vielleich hat jemand einen kleinen Tip :)

  • Hallo liebe Leute,


    ich bin treuer und zufriedener Dreambox Besitzer seit fast 8 Jahren. Die DM 7000 war damals eine gute Investition! Bin nun auf eine DM 800 umgestiegen...


    Mittlerweile habe ich das ganze Wochenende versucht meine herbe Enttäuschung über die schlechte Bildqualität der DM800 nach der ersten Inbetriebnahme "wegzukonfigurieren"...., doch der Reihe nach:


    Die erste Konfiguration war 1080i multi, Ferseher Samsung 32" fullHD UE32B7090. Das erste Bild war leider ein SD Sender. Der erste Eindruck war: da stimmt etwas mit dem Kabel nicht, doch es ist einfach so... Das Bild hat keinerlei Definition, die Hauttöne wirken "wachsartig", selbst Sender mit hoher Bitrate produzieren einfach nur Klötze bei schnellen Bewegungen und feine Farbverläufe wiegen sich in grünlich-lila-farbene-Rechtecke.... Helle Bildbereiche wirken übersteuert, das Bild ruckelt gelegentlich auch bei wenig Bewegung so, als ob einzelne Frames nicht schnell genung dargestellt werden können... :-(( Ein besseres SD-Bild hatte ich sogar vor 10 Jahren mit meinem Computer hinbekommen.


    Doch es kommt noch besser! HD-Sender mit 1080i: Rauschen, Bewegungsartefakte, Hauttöne machmal "wachsartig" aber weit weg vom "WOW-Effekt!" Ein direkter Vergleich zwischen zdf-sd und zdf-hd ist echt enttäuschend! Ausschlaggebend für diesen Beitrag war eine Filmszene in der in einem grauen Bereich (ZDF-HD) lauter grünlich-lila-farbene-Rechtecke, ca. 1cm groß vor sich hinzappelten! Die Darstellung von Hautpartien (ZDF-HD Film 12-14 MBit/s) ist einfach nur unruhig und ohne klare Definition.


    Habe mittlerweile alles ausprobiert. Mit "alles" meine ich tatsächlich alles was ich an Informationen in den Foren gefunden habe: Images, Treiber, Plugins, RGB, anderen Fernseher, 720p Beamer...


    Ich bin kurz davor die Kiste zurückzusenden, doch ich hoffe ihr könnt mir auch positives berichten! Was könnte ich denn noch probieren?


    Gruß,


    apoo

  • Hallo apoo,


    also ich habe eine ähnliche Konfiguration (DM800 + UE40B6000) und kann eigentlich nicht klagen. Man sollte einiges beachten:

    • aktuelle Treiber auf der DM800 von hier
    • möglichst immer die native Auflösung zum TV übertragen (Stichwort: Autoresolution-Plugin), also 576i als 576i multi mit Bob-Deinterlacer und 720p als 720p multi mit Deinterlacer off oder auto. Dann übernimmt der Scaler im TV und kann das dann auch besser nach 100Hz wandeln, hier meine Einstellungen (aus /etc/enigma2/settings, meine Standard-Auflösung ist 720p):
    • spiele nicht mit den Video Enhancement Settings rum (jede Abweichung von den Default-Einstellungen - blauer Knopf - verschlechtert meiner Meinung nach das Bild)
    • beachte, dass sich der Samsung für jeden Anschluss unterschiedliche Einstellungen merkt, meine sind (soweit relevant):

      Ich habe Hinter.Licht auf 0 stehen (alles andere ist mir im abgedunkelten Raum zu hell), man kann das aber auch auf 10 hochsetzen und stattdessen die Helligkeit über den Energiesparmodus im Tools-Menü je nach Lichtverhältnissen einstellen. Ggf. im Servicemenu das Auto-Dimming abschalten (danach alles neu einstellen).

    Natürlich sind einige Einstellungen immer Geschmackssache.

    DM 800 HD PVR DVB-S2 OoZooN OE1.6-2011-05-09-experimental, Samsung UE40B6000

  • Danke Helge! Werde es heute ausprobieren und hier mein Feedback posten! Würde mich ungern von der DM800 trennen... :D Habe als referenz immer noch das Bild von meinem ehemaligen Fernseher, auch samsung mit eingebautem dvb-s Tuner! Traumhaftes Bild jedoch kein Timeshift usw... Wenn man einmal die Dream gewöhnt ist, fällt es schwer auf manche Sachen zu verzichten!


    cya

    Edited once, last by apoo ().

  • Danke Helge! Werde es heute ausprobieren und hier mein Feedback posten! Würde mich ungern von der DM800 trennen... :D Habe als referenz immer noch das Bild von meinem ehemaligen Fernseher, auch samsung mit eingebautem dvb-s Tuner! Traumhaftes Bild jedoch kein Timeshift usw... Wenn man einmal die Dream gewöhnt ist, fällt es schwer auf manche Sachen zu verzichten!


    cya

    Hallo Apoo,
    hast du schon die neuen Einstellungen ausprobiert?
    Ich habe diese Woche noch vor, eine Dream800HD zu kaufen.
    Laut deinem Beitrag siehst du garnicht zufrieden aus mit der Bildqualität von der Box.
    Über einen Feedback würde ich mich freuen ;)