DTS-Passthrough Support

  • Also ich denke mir reicht die Box so, wie sie ist.


    Leider ist auch die Dreambox 8000 noch keine Eierlegendewollmichsau, die alle Formate kann, die auf dem Markt sind.


    Da sie kein BluRay kann, brauche ich dafür eh ein extra Gerät.


    Ich hab mir für diesen Zweck einen HDI Dune geholt.


    Die Dream ist die perfekte Box für TV und der Dune für alle anderen Medien, die ich dann so habe.


    Ist so auch OK.



    Geil wäre es, wenn es in Zukunft eine Dream geben würde, die auch BluRay und die neuen Tonformate kann. Dann bräuchte man echt nur noch ein Gerät, dass dann alles kann. Das wäre dann das perfekte Multimedia Center. Aber bis dahin ist auch die 8000er gut :)

  • Hi,


    manche Leute können echt nicht lesen. Da versucht man es zu erklären.. aber verstehen tun es einige wohl trotzdem nicht. Dabei ist die technische Erklärung doch schon gemacht worden.


    Anstattdessen wird man dann immer noch als Lügner hingestellt.


    Nunja... egal.. das ist vergebene Mühe.


    cya

  • Ihr lasst euch wirklich alles erzählen hier im Forum, ich finde das is alles sehr fadenscheinig was in diesem Thread geschrieben wird und wenn man dann seine Meinung sagen will, wird man immer als Dummerle hingestellt, es is halt wie in jedem Herstellerforum in dem die Moderatoren von Hersteller bezahlt werden.

  • Ihr lasst euch wirklich alles erzählen hier im Forum, ich finde das is alles sehr fadenscheinig was in diesem Thread geschrieben wird und wenn man dann seine Meinung sagen will, wird man immer als Dummerle hingestellt, es is halt wie in jedem Herstellerforum in dem die Moderatoren von Hersteller bezahlt werden.

    [Blocked Image: http://www.world-of-smilies.com/wos_Schilder2/vschwoer.gif]

  • wenn man dann seine Meinung sagen will, wird man immer als Dummerle hingestellt


    Das erledigen einige selber, da braucht es keine zusätzlichen Aktionen von anderer Seite.



    es is halt wie in jedem Herstellerforum in dem die Moderatoren von Hersteller bezahlt werden.


    Glaub mir, wenn das so wäre, würde ich etwas davon wissen.

  • Hallo.


    So, habe heute die Musse gehabt und habe das "Experimental" vom 03-Jun-09 eingespielt, DTS Tonspur ausgewählt... gähnende Stille. Der Verstärker zeigt "Dolby Digital/PCM" an. Via Bouquet-Taste auf die AC3-Tonspur gewechselt, klappt sofort, laut isser, der Film, Verstärker zeigt "Dolby Digital/3.2.1" an.


    Gegentest: DVD in DVD-Player eingelegt, Verstärker auf DVD-Player umgeschaltet, DTS-Tonspur angelegt, noch lauter isser, der Film.
    Beide Geräte sind via Koax-Kabel am Verstärker angeschlossen.


    Woran kann's liegen? Ich weiss, ist ja nur Experimental, aber ich teste gerne und gebe auch gerne Feedback.


    Gruss,
    Rolf.

  • I am realy bad at German, but as i understand it is not posibel to get the dm800 to support DTS because the chip don't support DTS, or am i wrong?

  • shuttle schrieb

    Quote

    ich finde das is alles sehr fadenscheinig was in diesem Thread geschrieben wird ....

    Ich würde mich mehr über Anregungen und Fakten freuen.


    Konkretisier das ganze mal.


    Sein wir doch mal ehrlich DTS-passthrough ist laut meinem Sachkenntnissstand schon immer ein sehr schwieriges Thema gewesen.


    Als ich im Sommer 2004 eine der letzten DM-7000S 4te Generation gekauft habe, stand auf meiner Verpackung auch DTS und MP4 Support in the near Future.


    Wurde das jemals realisiert?


    Anwort nein.


    Warum nicht?


    Anwort zu Teuer und Aufwendig.


    Der IBM STB4501 PowerPC (Palladin) könnte es Hardwareseitig schon.


    Nur auch hier muss die Audio Engine als Microcode in der Firmware des Chips immplementiert werden.


    Zusätzlich müssen die Audio Treiber angepasst werden.


    Hinzu kommen noch die Lizenzkosten bei der DTS Inc.


    Klar das geht auch billiger wie bei den DVD-Playern für 29.- € aus Fernost.


    Die kopieren alles und zahlen obendrein die Lizenzkosten einfach nicht.


    Und schon haben wir schöne Plagiate.


    Wir erzählen hier keinen Müll oder Färben alles schön.


    mfg.


    freeman

  • wie soll man das verstehen? Kommt möglicherweise dts-hd support? Beziehe mich auf das "yet". Welche HW könnte es dann umsetzen?


    #############################


    authorghost <andreas.monzner@multimedia-labs.de>
    Wed, 24 Nov 2010 22:09:52 +0000 (23:09 +0100)
    committerghost <andreas.monzner@multimedia-labs.de>
    Wed, 24 Nov 2010 22:09:52 +0000 (23:09 +0100)
    commit266943db269293b00a9f2b59338b81cca5a928be
    treebe989e8a0ced32c5272b86340aad1fcd0afa0a57tree | snapshot
    parent8682ee11e24311ae3ae84665cd2da0075a0cf413commit | diff



    add DTS-HD as known audio format, add detection to pmt parser (no hardware support for DTS-HD yet)
    #############################################

  • gibt es nun eine dts tonausgabe oder nicht? wenn ich bei einem film auf dts in der 8000 umschalte, kriege ich weder über den fernseher noch über den orange buchse einen ton an meinem dolby receiver. schalte ich wieder auf ac-3, habe ich bei beiden wieder ton.

  • Seit 2009 geht das, ja ...

    Grüße,
    Olove

    "All we need to do ... is keep talking (Stephen Hawking)"


    Ich leiste KEINEN Support per PN/E-Mail, derartige Anfragen werden nicht beantwortet.
    I won't give support via PN/E-Mail and I won't answer such messages.

  • gibt es nun eine dts tonausgabe oder nicht? wenn ich bei einem film auf dts in der 8000 umschalte, kriege ich weder über den fernseher noch über den orange buchse einen ton an meinem dolby receiver. schalte ich wieder auf ac-3, habe ich bei beiden wieder ton.


    Dann kann dein Fernseher wohl kein DTS wiedergeben denn dafür braucht es einen Dekoder den Fernseher oftmals nicht eingebaut haben.
    Was für einen Dolby Receiver hast du?

  • DTS Passthrough geht auch ohne Plugin. Dafür muss dann aber AC3 Downmix deaktiviert sein (ich nehme an das ist aktiv, wenn der Fernseher Ton ausgibt).



    ja, das kann es sein. ich hatte ac-3 downmix an. aber der fernseher gibt auch den ton bei ac-3 downmix aus. (ist kein 199,- euros tv :D )


    den dts, den ich jetzt getest habe, ist allerdings von so einem mkv ding, was ein film war, der auf einer gebrauchten festplatte von jemand war. ich werde dann mal dts von einer dvd im internen laufwerk der box testen. vllt. geht es dann.