Bild störung mit guten sat empfang

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bild störung mit guten sat empfang

      Guten Tag zusammen

      mein Problem ist folgendes, wen ich mit meiner Dreambox 7020HD etwas Fernseen will bleibt nach einiger zeit immer wider das Bild und der Ton Sekundenweise stehen so als würde eine DVD kurz hängen bleiben weis jemand woran das liegt?

      Hier mal einige Darten

      Dreambox 7020HD
      SNR 89-90%
      BER 0%
      in db 13-14,5
      auf ARD gemessen

      Image habe ich schon einige ausprobiert es wird aber leider nicht besser momentan nutze ich OZZOON und die box ist mit dem Internet verbunden.
      TV ist ein Philips 42 zoll

      sollte ich was vergessen haben an Daten bitte schreiben.
    • 1. ARD ZDF schaue ich nie an, meist nur RTL SAT1 u.d.w.

      2. welches LNB meinst du? ich vermute mal das was an dem Sat Spielgel hängt, das ist ein Kkyymaster mehr steht da nicht drauf.

      2. die werte hab ich versucht zu beobachten aber das geht immer so schnell das man es kaum verfolgen kann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigTobi ()

    • Zu 1) Du hast aber oben nur Werte von ARD angegeben ;) Wie sind dann die Werte bei den Privaten?
      Und ganz wichtig: Du guckst nicht etwa nur die privaten in HD? Also HD+? Diese sind ja verschlüsselt und Ruckler/Störungen können dann nicht nur von Empfangsproblemen sondern auch von Problemen beim Entschlüsseln kommen.

      Zu 2) Ja das "Ding an der Schüssel" ist der LNB :D Und der ist nicht zwangsweise vom selben Hersteller wie die Schüssel selbst. Außerdem hängt oft dahinter noch ein Multischalter, der das Signal auf die verschiedenen Receiver verteilt. Machmal ist der Multischalter auch in den LNB integriert, was oft nicht störungsfrei läuft.
      Da hier zwei mögliche Problemstellen vorliegen (LNB und Multischalter) wäre es schon hilfreich wenigstens die Modellbezeichnungen zu kennen.
      so long
      m0rphU
    • ich habe nicht behauptet das das Problem nur auf HD+ besteht, das Problem habe ich bei allen Sendern ob es SKY ist oder ob es HD+ ist oder auch ein normaler SD Sender ist der keine Karte benötigt! ich schaue aber fast nur HD Sender an und das zu 90% nachts.
      Finde nur eigenartig das die Störungen immer nur nachts auftreten und nie Tagsüber, wobei ich aber nur selten am Tag schaue, hatte am Tag nur einmal ne kurze -Störung.

      sollte es aber an der Entschlüsselung liegen wo würde ich Hilfe bekommen da ich mich mit der Entschlüsselung kein bisschen auskenne
    • Wenn es nur Nachts auftritt...

      Dann könnte ich mir vorstellen, dass es mit Feuchtigkeit zu tun hat.
      Will sagen dass an irgendeiner Verbindung Feuchtigkeit ins Kabel oder ins LNB eingedrungen ist und den Empfang stört.
      Bevorzugt geschieht das an den F-Steckern. Da könnte man z.B. Kompressionsstecker einsetzen.

      Mit der Zeit geht des öfteren der Deckel eines LNB kaputt. Plastik und Hitze/Kälte und UV lässt das Plastik porös werden und es können Insekten ein Nest drin bauen.
      Ich habe das schon mehrfach erlebt dass sich dann eine Spinne oder Raupe eingenistet hat und wenn Nachts die Luftfeuchtigkeit ansteigt, dann blockiert das Gespinst den Empfang.

      Auch ein defektes Kabel kann ein Grund sein.


      Um aber erst einmal das Problem einzugrenzen würde auch ich Dir raten Dich selbst davon zu 100% überzeugen, dass das Problem auch bei FreeTV auftritt bzw NUR bei PayTV.
      Also mal HD+ und Sky Programme außen vor lassen, denn irgendwie tendiere ich auch dazu, dass es ein Entschlüsselungsproblem ist.
      Wenn es auf allen Sendern auftritt, dann würde ich den Empfangsweg prüfen.
      Ein SAT-Kabel kann man schnell mal vom LNB weg bis zum Receiver freiluft hängend ersetzen.
      Gibt es einen weiteren Receiver im Haushalt? Macht der die gleichen Probleme? Falls ja => Empfangsweg. Falls nein, kann man die Receiver mal kreuztauschen und prüfen/herausfinden ob es am Receiver liegt.

      Wie Sherlock Holmes schon sagte:
      "Wenn Du das Unmögliche ausgeschlossen hast, dann ist das, was übrig bleibt, die Wahrheit, wie unwahrscheinlich sie auch ist." oder : "Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das, was übrig bleibt, die Wahrheit sein, so unwahrscheinlich sie auch klingen mag."
      dreambox.tools Merlin-Project
    • Je nach Spiegelgröße sollte der dB Wert ausreichend sein und wenn du auch noch verschiedene Image ausprobiert hast, sollte alles OK sein.
      Hast du die Möglichkeit, mit einem zweiten Receiver zu prüfen, ob es da auch auftritt?
      Wenn ja, dann MUSS es an der Zuleitung liegen.

      Wenn du an den Spiegel ran kommst, überprüfe die F-Stecker auf festen Sitz. Eventuell mal abschrauben und schauen ob der Stecker auch richtig auf dem Kabel befestigt ist. Die Stecker auch am Multiswitch prüfen.
      Im Notfall das LNB tauschen, die kosten ja nicht so viel.

      Kann schon sein, daß Feuchtigkeit bei dir die Ursache ist oder ein F-Stecker locker ist.
      DM 8000 HD PVR mit OoZooN-Experimental 2.0 + 1TB Festplatte von Seagate + Lüfter von SHADOW WINGS SW1 92mm

      Benzin ist zu kostbar, um in popeligen Autos verfeuert zu werden!!!
      Mein Firebird ist ein Hybrid, er verbrennt Benzin und Gummi!